Einflussfaktoren auf die Studienfachentscheidung „Lehramt“ bei Personen mit Migrationshintergrund

  • Seyma Gülen Georg-August-Universität Göttingen
Schlagworte: Studienfachwahl, Studierende mit Migrationshintergrund, Lehramt

Abstract

Lehrkräfte mit Migrationshintergrund stellen an deutschen Schulen nach wie vor eine Seltenheit dar. Die Frage, weshalb sich AbiturientInnen mit Migrationshintergrund im Vergleich zu AbiturientInnen ohne Migrationshintergrund seltener für den LehrerInnenberuf entscheiden, ist bislang nicht geklärt. Anhand der Daten des Nationalen Bildungspanels (NEPS) wird analysiert, welche Gründe für diese Diskrepanz in der Studienfachentscheidung ausschlaggebend sind. Als theoretische Grundlage dient das Rational-Choice-Konzept, worin die Theorie Hollands aus der Berufswahlforschung und das Success Frame Model nach Lee und Zhou, für migrationsspezifische Besonderheiten, einfließen. Die Ergebnisse deskriptiver Statistiken sowie der logistischen Regression zeigen grundlegende Differenzen zwischen beiden Studierendengruppen in ihren Einstellungen zu den angestrebten Zielen im Rahmen ihrer Bildungslaufbahn, die die geringere Wahrscheinlichkeit für die Wahl eines Lehramtsstudiums im Vergleich zu Studiengängen ohne das Abschlussziel Lehramt bei Studienberechtigten mit Migrationshintergrund erklären. Dabei erweist sich im Rahmen der beruflichen Orientierung insbesondere der Wunsch nach Aufstiegsmöglichkeiten als bedeutungsvoll.

Literaturhinweise

Bello, Bettina. 2016. Das Lehramtsstudium unter gesellschaftlichen Migrationsverhältnissen – Sichtweisen von Lehramtsstudierenden. Seminar, Lehren und Lernen mit Migrationshintergrund 4:93–104.

Bianco, Margarita, Nancy L. Leech und Kara Viesca-Mitchell. 2011. Pathways to teaching: African American male teens explore teaching as a career. The Journal of Negro Education 80:368–383.

Blossfeld, Hans-Peter, Hrsg. 2011. Education as a lifelong process. The German National Educational Panel Study (NEPS). Zeitschrift für Erziehungswissenschaft Sonderheft, Bd. 14. Wiesbaden: VS-Verlag.

Esser, Hartmut. 1999. Soziologie. Spezielle Grundlagen. Band 1: Situationslogik und Handeln. Frankfurt am Main: Campus-Verlag.

Fabel-Lamla, Melanie und Sabine Klomfaß. 2014. Lehrkräfte mit Migrationshintergrund. Habitussensibilität als bildungspolitische Erwartung und professionelle Selbtskonzepte. In Habitussensibilität. Eine neue Anforderung an professionelles Handeln, Hrsg. Tobias Sander, 209–228. Wiesbaden: Springer VS.

Fereidooni, Karim. 2016. Diskriminierungs- und Rassismuserfahrungen im Schulwesen. Wiesbaden: Springer VS.

Georgi, Viola B., Lisanne Ackermann und Nurten Karakaş, Hrsg. 2011. Vielfalt im Lehrerzimmer. Selbstverständnis und schulische Integration von Lehrenden mit Migrationshintergrund in Deutschland. Münster: Waxmann.

Gordon, June A. 2000. Asian American Resistance to Selecting Teaching as a Career: The Power of Community and Tradition. Teacher College Record 102:173–196.

Leung, S. A., David Ivey und Lisa Suzuki. 1994. Factors Affecting the Career Aspirations of Asian Americans. Journal of Counseling & Development 72:404–410.

Mack, F. R. Poncefonte und Thomas E. Jackson. 1993. Teacher Education as a Career Choice of Hispanic High School Seniors (ERIC Document Reproduction Service No. ED 358 087).

Massey, Douglas S. und Kristin E. Espinosa. 1997. What’s Driving Mexico-U.S. Migration? A Theoretical, Empirical, and Policy Analysis. American Journal of Sociology 102:939–999.

Murnane, Richard J., Judith D. Singer, John B. Willet, James J. Kample und Randall J. Olsen. 1991. Who will teach? Policies that matter. Harvard: University Press.

Naumann, Isabelle. 2011. Lehramtsstudierende mit Migrationshintergrund an der Universität Kassel. Eine Analyse qualitativer Interviews im Rahmen des Projektes „Metoring für Lehramtsstudierende mit Migrationshintergrund“. https://www.uni-kassel.de/projekte/fileadmin/datas/projekte/mentoring-mig/PDF_Datein/forschungsbericht_mentoring_naumann_end.pdf (Zugegriffen: 30. März 2019).

Olczyk, Melanie, Gisela Will und Cornelia Kristen. 2014. Personen mit Zuwanderungshintergrund im NEPS: Zur Bestimmung von Generationenstatus und Herkunftsgruppe (NEPS Working Paper No. 41b). Bamberg: Leibniz-Institut für Bildungsverläufe, Nationales Bildungspanel. https://www.neps-data.de/Portals/0/ Working%20 Papers/WP_XXXXIb.pdf (Zugegriffen: 22. März 2019).

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung. 2007. Der Nationale Integrationsplan. Neue Wege – Neue Chancen. Berlin. https://www.bundesregierung.de/resource/blob/975226/441038/acdb01cb90b28205d452c83d2fde84a2/2007-08-30-nationaler-integrationsplan-data.pdf?download=1 (Zugegriffen: 02. Februar 2019).

Relikowski, Ilona, Erbil Yilmaz und Hans-Peter Blossfeld. 2012. Wie lassen sich die hohen Bildungsaspirationen von Migranten erklären? Eine Mixed-Methods-Studie zur Rolle von strukturellen Aufstiegschancen und individueller Bildungserfahrung. In Soziologische Bildungsforschung. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie: Sonderheft, Bd. 52, Hrsg. Rolf Becker und Heike Solga, 111–136. Wiesbaden: Springer.

Rotter, Carolin. 2012. Lehrkräfte mit Migrationshintergrund: individuelle Umgangsweisen mit bildungspolitischen Erwartungen. Zeitschrift für Pädagogik 58:204–221.

Selimovic, Sanjin. 2008. Die Motivation zur Wahl des Lehrerberufs – Eine ethnographische Studie mit Studentinnen und Studenten mit türkischem Migrationshintergrund. Kassel: Grin.

Shipp, Veronica H. 1999. Factors Influencing the Career Choices of African American Collegians: Implications for Minority Teacher Recruitment. The Journal of Negro Education 68:343–351.

Su, Zhixin. 1996. Why teach: Profiles and entry perspectives of minority students as becoming teachers. Journal of Research and Development in Education 29:117–133.

Su, Zhixin. 1997. Teaching as a Profession and as a Career: Miniority Candidates‘ Perspectives. Teaching and Teacher Education 13:325–340.

Sue, Derald und Barbara A. Kirk. 1972. Psychological characteristics of Chinese-American students. Journal of Counseling Psychology 19:471–478.

Torres, Judith A., Kristin Latina und Jessica Swedlow. 2004. Minority teacher recruitment, development, and retention. Providence, RI, Northeast and Islands Regional Educational Laboratory: Education Alliance at Brown University.

Weber, Elise. 2014. Migrationshintergrund von Lehrern: Ressource oder Hindernis? Eine bildungsgeographische Studie. https://d-nb.info/1115861417/34 (Zugegriffen: 12. Januar 2019).

Wojciechowicz, Anna Aleksandra. 2018. Erkämpfte Hochschulzugänge in der Migrationsgesellschaft. Rassismuskritische Perspektiven auf Biografien von Lehramts- und Jurastudentinnen. Wiesbaden: Springer VS.

Wolf, Dorothee. 2005. Ökonomische Sicht(en) auf das Handeln. Ein Vergleich der Akteursmodelle in ausgewählten Rational-Choice-Konzeptionen, Bd. 28. Marburg: Metropolis-Verl.

Veröffentlicht
2019-10-14
Zitationsvorschlag
[1]
Gülen, S. 2019. Einflussfaktoren auf die Studienfachentscheidung „Lehramt“ bei Personen mit Migrationshintergrund. Nicole Burzan (Hg.) 2019: Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen. Verhandlungen des 39. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Göttingen 2018. . 39, (Okt. 2019).